AMSYS bietet für alle Druckmessverfahren (Absolutdruck, Relativdruck, Differenzdruck, Bidirektionaler Differenzdruck und Barometrischer Druck) eine breite Palette von Drucksensoren für verschiedene Druckbereiche und in unterschiedlichen Varianten (abgeglichen/nicht abgeglichen/verstärkt/ready-to-use) und mit analogem und/oder digitalem Ausgangssignal an.
Die Sensoren sind in verschiedenen Einsatzformen als OEM-Drucksensor (für die Leiterplattenmontage), als PCB-Drucksensormodul (vormontiert auf einer Leiterplatte) oder als Drucktransmitter (für den sofortigen Einsatz) verfügbar.

Absolutdrucksensoren

(von 1bar bis 400 bar)

Graphische Darstellung Funktionsweise eines Relativ-Drucksensors by AMSYS

Relativdrucksensoren

(von 5 mbar bis 400 bar)

Graphische Darstellung Funktionsweise eines Differenz-Drucksensors by AMSYS

Differenzdrucksensoren

(von 5 mbar bis 7 bar)

Graphische Darstellung Funktionsweise eines bidirektionalen Differenz-Drucksensors by AMSYS

Bidirektionale Differenzdrucksensoren

(von +/- 5 mbar bis +/- 1 bar)

Graphische Darstellung Funktionsweise eines barometrischen Drucksensors by AMSYS

Barometrische Drucksensoren

(von 10 mbar bis 1200 mbar)