Drucksensoren für Blutdruckmesser

blutdruck messen
AMSYS bietet einen Sensor an,
der speziell für die Blutdruckmessung entwickelt wurde.



MS5536
Sensormodul* mit integriertem A/D-Wandler im Bereich -400 bis 1000mbar (optional -1000 bis 400mbar) als SMD-Baustein speziell für Blutdruckanwendungen.
Einweg-Blutdrucksensoren
MS1620
Silizumsensor für die invasive Blutdruckmessung. Der Sensor ist für die Verwendung mit automatisiertem Montage-Equipment entwickelt und kann direkt in das Einweg-Blutdruck-Gehäuse des Kunden eingesetzt werden. Druckbereich -66…400mbar relativ; Temperaturbereich 5... +45°C
MS1630
Silizumsensor für die invasive Blutdruckmessung. Der Sensor ist für die Verwendung mit automatisiertem Montage-Equipment entwickelt und kann direkt in das Einweg-Blutdruck-Gehäuse des Kunden eingesetzt werden. Druckbereich -66…400mbar relativ; Temperaturbereich 5... +45°C
*Module sind Drucksensoren, deren Ausgangssignale von einem externen Mikroprozessor berechnet werden müssen.