AMS 3516 - Wireless bluetooth 4.2 Drucktransmitter im Metallgehäuse mit Spannungsausgang 0-5V by AMSYS

AMS 3516 – Drucktransmitter mit 5V-Spannungsausgang und bluetooth 4.2 wireless Signal

Die miniaturisierten Sensoren der Serie AMS 3516 sind einbaufertige, hochgenaue Drucktransmitter*, die für die Messung von Absolutdruck, Relativdruck und Differenzdruck geeignet sind. Sie haben ein kabelgebundendes analoges Aus­gangssignal und eine wireless Signalübertragung und bieten so ein per Bluetooth auslesbares Drucksignal ohne Batteriebetreibung. Die Druck­sensoren werden in verschiedenen Versionen für einen weiten Druckbereich (25 mbar bis 10 bar) angeboten.

Die elektronische Kalibrierung des Nullpunktes und der Spanne sowie die Kompensation der temperaturbedingten Nullpunkt- und Spannen­drift werden während der Herstellung vorge­nommen, so dass kein nachträglicher Abgleich durch den Anwender notwendig ist. Als Aus­gang stehen ein 0…5 V-Signal zur Verfügung und für die Kontrollkommuni­kation mit einem Mobilgerät ein Bluetooth Low Energy 4.2 (2.4 GHz Bandreite) Signal. Die Sen­soren können über eine Android-App AMS 3516 (kostenlos von der AMSYS zur Verfügung gestellt) ausgelesen und konfiguriert werden.

Die Drucktransmitter sind durch Rückseiten­beaufschlagung* einseitig medienresistent und halten einem hohen Systemdruck* bis 16 bar stand. Die Sensoren werden im Metallgehäuse mit Kunststoff Deckel zur schnellen Schraub­montage mit einer Vielzahl von industriellen Anschlussstutzen mit/ohne Anschlusskabel ange­boten.

Varianten des AMS 3516

AMS 3516 Niederdruckbereiche differentiell / relativ und bidirektional differentiell:
0-50 und 0-100 mbar;  ±25; ±50 und ±100 mbar

AMS 3516 Standarddruckbereiche differentiell / relativ und bidirektional differentiell:
0-200; 0-350; 0-500  mbar; 0-1,0; 0-2,0; 0-4,0; 0-7,0; 0-10,0 bar;  ±200; ±350 und ±1000 mbar

AMS 3516 Standarddruckbereiche absolut:
0-1000 und 0-2000 mbar

AMS 3516 Druckbereich barometrisch (absolut):
700-1200 mbar

Hinweis: Die AMS 3516 können auch kundenspezifisch kalibriert werden und die App AMS 3516 speziell angepasst werden.

Weitere Varianten der Transmitter-Familie sind der kalbel­gebundene AMS 3011 mit einem 5 V Ausgang, der AMS 3010 mit einem 10V Ausgang,  der AMS 3012  mit einem störungsresistenten 4-20 mA Ausgang und der kabelgebundene AMS 4711 mit einem 5 V Ausgang im kom­pakten Kunststoffgehäuse (IP67).

Eigenschaften

  • Relative, absolute und differentielle Druckbereiche 25 mbar bis 10 bar
  • Systemdruck bis 16 bar
  • Kompensationsbereich -25-85 °C
  • Versorgungsspannung 8-36 V
  • 0-5 V-Ausgangssignal
  • Bluetooth 4.2 Signalübertragung
  • Rückseitenbeaufschlagung
  • Hohe Auflösung
  • Geringe Gesamtfehler
  • Wartungsfrei und industrietauglich
  • Einfachste Montage
  • RoHS und REACH konform
  • Produkt Made in Germany

Anwendungen

Kabelgebundene und wireless Signalübertragung:

  • Barometrische Messungen
  • Überwachung Industrie- Filter / Lüfter
  • Pneumatiküberwachung
  • Vakuumüberwachung
  • Überwachung Heizung, Ventilation und Klimaanlagen
  • Füllstandmessung

Für Informationen bezüglich Preisen, Lieferfristen und Musterbestellungen oder bei technischen Fragen kontaktieren Sie bitte info@amsys.de.