MS5837 ultra-kleiner digitaler Absolutdrucksensor by AMSYS

MS5849 Chlorresistenter Absolutdrucksensor

Der MS5849 ist ein digitaler OEM-Sensor*, der den Absolutdruck* mit hoher 24bit Auflösung misst. Er ist abgeglichen und gibt die Messwerte als digitale Ausgangssignale über eine I²C- oder SPI-Schnittstelle aus.

Die reflow-fähigen Sensoren sind für die Druckbereiche von 0,2 – 2 bar, 0,2 – 7 bar und 0,3 – 30 bar ausgelegt und sind mit einem chlorresistenten Gelüberzug mediengeschützt. Neben dem Druck messen sie die Temperatur zwischen -40 bis +110 °C.

Die Druckaufnehmer MS5849 bestehen aus einer piezoresistiven Druckmesszelle und einem Verstärker-A/D-Interface-IC, die auf einem Keramiksubstrat (3,3 x 3,3 x 2,7 mm³) aufgebaut sind. Ein geerdeter Metallring schützt die elektronischen Komponenten und erleichtert die O-Ring Montage.

Der Sensor wandelt jeweils das gemessene druck- und temperaturabhängige Signal der Messzelle in ein 24-bit Datenwort. Zusätzlich sind in dem Modul 6 individuelle Koeffizienten abgelegt, die eine hochgenaue Softwarekorrektur für die Druck- und Temperaturmessung durch einen externen Mikroprozessor erlauben. Die Kommunikation mit dem Mikroprozessor erfolgt über I²C oder SPI. Hierüber kann auch die Oversamplingrate und damit die Geschwindigkeit und der Strombedarf festgelegt werden.

Druckvarianten und -bereiche des MS5849

MS5849-02BA – 0,2 .. 2 bar

MS5849-07BA – 0,2 .. 7 bar

MS5849-30BA – 0,3 .. 30 bar

Eigenschaften

  • Druckbereich absolut: 0,2 – 2 bar, 0,2 – 7 bar oder 0,3 – 30 bar
  • Arbeits-Temperaturbereich: -20..+85 (2 bar und 7 bar) -40..+110 °C (30 bar)
  • Chlorresistentes Gel
  • Auflösung Druck: 0,016 mbar
  • Geringer absoluter Druckfehler von unter 0,7% (für 0°C < T < 60°C)
  • Auflösung Temperatur: 0,0009 °C
  • Versorgungsspannung 1,5 – 3,6 V
  • Geringer Stromverbrauch: 0,34 μA (bei einem Messwert/s; im Standby typ. 0,1 μA)
  • I²C- und SPI-Schnittstelle
  • Keramisches Substrat mit Metallkappe: 3,3 x 3,3 x 2,7 mm³
  • RoHS und REACH konform

Anwendungen

  • Pneumatische Geräte
  • Mobile Wassertiefenmessung
  • Tauchcomputer
  • Sportuhren
  • Kompressorenkontrolle
  • Messtechnik
  • Mobile Höhenmessung

Für Informationen bezüglich Preise, Lieferfristen und Musterbestellungen oder bei technischen Fragen kontaktieren Sie bitte info@amsys.de.